Erfahrungsberichte

Anna N.

Kurz nach der Einweihung war ich ja mit meiner Schwester in Amsterdam,wo wir ein sehr schöne Zeit miteinander verbracht habe, ich glaube da wurden noch einige alte Lasten, die uns beide betreffen aufgelöst. So hatte ich es jedenfalls im Gefühl. Ich war viel müde, aber sehr gut gelaunt und habe mir immer morgens und abends Reiki gegeben, das hat sehr gut getan!
Insgesamt habe ich von der Transformation einiges gemerkt, einige Sachen sind hoch gekommen, aber ich habe alle gehen lassen. Jetzt heilt mein Körper noch, alte Wunden verheilen und ich merke wie mein Körper regeneriert.
Vielen Dank Monika, dass du mir das möglich gemacht hast!

Anna N., Studentin, Göttingen (Erfahrungen mit der Einweihung in den I Reiki Grad)

Nina H.

Liebe Monika!
Auf Rat der Arzthelferin bei unserem praktischen Arzt kam ich mit unserem Sohn (knapp 2) zu dir. Seit einem Jahr schlief er nicht mehr durch und er und wir gingen auf dem Zahnfleisch. Die erste Sitzung bei dir, die dankenswerterweise ganz kurzfristig stattfinden konnte, half mir mehr als unserem Sohn. Mir ging es zu dieser Zeit bedingt durch den Schlafmangel und Querelen mit dem Wiedereinstieg in den Beruf auch nicht gut. In dieser ersten Sitzung konnte ich alle diese Belastungen rauslassen und du hast mir eine Entspannung und positive Grundeinstellung vermittelt, die es mir auch ermöglichte eine sehr schlechte Nachricht einigermaßen ruhig wegzustecken.
Y. allerdings schlief immer noch nicht durch, er lag nachts auch öfter mal lange wach und hielt uns so auch vom Schlafen ab.
Nach unserem Urlaub vereinbarten wir eine zweite Sitzung nur für mich, die mir wiederum sehr gut tat. Y. wolltest du mit Fernreiki behandeln. Zuerst war keine Verbesserung feststellbar, aber nachdem du dich noch einmal eine Woche lang immer wieder bei ihm eingeloggt hattest, schlief er immer länger und schließlich durch!
Als ich wieder anfing zu arbeiten, schaffte er es eine Woche lang durchzuschlafen. Einmal musste ich ihn sogar wecken. Es gibt auch mal eine Nacht, in der er aufwacht und wir ihn zu uns ins Bett nehmen, aber viele Nächte schläft er sehr gut. In uns hat sich mittlerweile Vertrauen in sein Schlafen aufgebaut, wir nehmen nicht mehr das Schlimmste an und genießen die ruhigen Nächte!
Vielen, vielen Dank für deine Arbeit und deine Art mir so viel Vertrauen einzuflößen, dass ich Y. die Zeit geben konnte, die er braucht.

Nina H., Lehrerin, Einbeck (Erfahrungen mit Quantenheilung, Reiki und Gesprächstherapie)

Ihre Angaben
Spamschutz

Bitte geben Sie die Summe (Zahl) der nachfolgenden Rechnung in das Feld ein. Diese Abfrage ist leider als Schutz gegen Spam-Versender notwendig. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.
Die Felder mit * sind Pflicht-Angaben, diese müssen ausgefült werden. Ihre angegebene E-Mail Adresse wird nicht veröffendlicht.
Zu unserer und Ihrer Sicherheit speichern wir die folgende IP-Adresse: 54.82.29.141.
Dein Eintrag wird im Gästebuch erscheinen, sobald wir ihn uns angesehen und freigegeben haben. Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge zu kürzen, zu löschen oder sie nicht freizugeben.